Stellenangebote

Du suchst einen neuen Job, brauchst eine neue Herausforderung? Kreative Köpfe, ob Grafik-Designer, PR-Berater oder Texter, sind bei uns immer an der richtigen Adresse.

Wir suchen - (Junior) PR-Berater (m/w/d)

Für die spannenden und abwechslungsreichen Projekte unserer Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

(Junior) PR-Berater (m/w/d)

Deine Aufgaben

Was du mitbringst

Was dich erwartet

Du möchtest Teil des John Warning-Teams werden? Dann schick deine Bewerbungsunterlagen gern per E-Mail mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und der Gehaltsvorstellung (bitte max. 5 MB). Deine Fragen beantwortet dir gerne Anett Hillers unter 040-533088-75.

 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

John Warning
Corporate Communications GmbH

Anett Hillers
Wiesendamm 9
22305 Hamburg

Gerne auch per E-mail an:
bewerbung@johnwarning.de

Wir suchen - PR-Volontär (m/w/d)

Für die spannenden und abwechslungsreichen Projekte unserer Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

PR-Volontär (m/w/d)

Deine Aufgaben

Was du mitbringst

Was dich erwartet

Ein leistungsorientiertes, homogenes Team mit guten Ideen für ein abwechslungsreiches Kundenportfolio mit interessanten Projekten und spannenden Aufgabenfeldern. Das Volontariat hat eine Dauer von 18 Monaten. Die Probezeit beträgt sechs Monate.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

John Warning
Corporate Communications GmbH
Anett Hillers
Wiesendamm 9
22305 Hamburg

Gerne auch per E-mail an:
bewerbung@johnwarning.de

facebook

Martina John

Martina Julius-Warning

News

Pleitewelle durch Corona-Pandemie ist da

Hamburg, 08.07.2021 – Die Hamburger Unternehmensberatung COMPANY PARTNERS stellt einen rasanten Anstieg der Insolvenzanmeldungen in den Branchen Maschinen- und Anlagenbau sowie Personaldienstleistungen fest. Demnach hat sich die Anzahl der Insolvenzen im Anlagen- und Maschinenbau von Januar bis Juni 2021 im Vergleich zu den drei Vorjahren verdoppelt. Bei den Personaldienstleistungen ist der Anstieg im gleichen Zeitraum noch deutlicher: Hier meldeten bereits dreimal so viele Unternehmen ihre Zahlungsunfähigkeit an. „Eine Entwicklung, die Anlass zur Sorge gibt“, so Matthias Richter, Associate Partner bei COMPANY PARTNERS. „Gerade die Personaldienstleister gelten als Frühwarnsysteme für weitere Branchen, da sich die aktuelle Wirtschaftslage von Unternehmen grundsätzlich zunächst an den Einstellungen und Entlassungen von Zeitarbeitskräften widerspiegelt.“

AUTO BILD - Das sind die wertstabilsten Autos des Jahres!

Hamburg, 17.06.2019 – Der „Wertmeister“ wird volljährig! Bereits zum 18. Mal in Folge haben AUTO BILD und SCHWACKE gemeinsam die „Wertmeister“ aus allen derzeit in Deutschland angebotenen Neuwagen ausgewählt. In Zahlen ausgedrückt: Insgesamt 6.751 verschiedene Typen aus 350 Modellreihen gingen in den Wettbewerb um die renommierte Auszeichnung. Der Titel, der in 13 Fahrzeugsegmenten verliehen wird, prämiert die wertstabilsten Fahrzeuge, also die PKWs mit dem geringsten prognostizierten Wertverlust. Gerade bei Privatkunden kann ein potenzieller Wiederverkaufswert neben den laufenden Kosten ausschlaggebend für die Kaufentscheidung eines neuen Autos sein.

© John Warning Corporate Communications GmbH