OCC Küstentrophy | Event

Das Unternehmen OCC ist seit 1985 führender Spezialist in der Versicherung von Liebhaberfahrzeugen. Mit über 80 Mitarbeitern am Firmensitz in der Hansestadt Lübeck sowie weiteren Niederlassungen in München, Düsseldorf, Wien und Zürich bietet OCC in der kompletten D-A-CH Region hochwertig spezialisierte Versicherungslösungen für historische und moderne Klassiker.

Die OCC-Küstentrophy ist eine Oldtimerrallye, die seit 2010 vom Versicherungsspezialisten OCC ausgerichtet wird. Die Veranstaltung findet traditionell an der norddeutschen Küste statt und bringt über 120 Oldtimer verschiedenster Art auf die Straße. Die Strecke der Küstenrallye umfasst an zwei Rallyetagen rund 500 Kilometer. www.kuestentrophy.de

Unsere Aufgaben:

facebook

Martina John

Martina Julius-Warning

News

Classic Car-Rallye: OCC-Küstentrophy ab 2020 mit neuem Konzept

Hamburg, 14. Januar 2020 – Eine der schönsten deutschen Oldtimer-Rallyes geht 2020 mit neuem Konzept an den Start. Aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren wird das erfolgreiche Klassiker-Format „OCC-Küstentrophy“ erstmals mit 140 Fahrzeugen vom 11. bis 13. Juni 2020 auf Norddeutschlands Straßen unterwegs sein. Verstärkt wird das OCC-Team zudem ab sofort von dem Automotive-Experten Hans Hamer, einem der Gründerväter der Hamburg-Berlin-Klassik und der Bodensee-Klassik. Ebenfalls dabei ist Martina Warning, Inhaberin der Hamburger PR-Agentur John Warning, die zu einem der führenden Kommunikations-Anbieter für Oldtimer-Events in Deutschland zählt.

© John Warning Corporate Communications GmbH