Media Impact | Kunde

Media Impact | Kunde

Die Media Impact GmbH und Co. KG ist Deutschlands größter, crossmedialer Vermarkter. Er bietet Werbungtreibenden und deren Agenturen Zugang zu über 100 Medienangeboten (Print, Online, Mobile) und damit den Kontakt zu attraktiven Zielgruppen. An dem Joint-Venture sind der Springer-Verlag zu 74,9 Prozent und die Funke-Mediengruppe zu 25,1 Prozent beteiligt. https://www.mediaimpact.de/

 

Unsere Aufgaben:

facebook

Martina John

Martina Julius-Warning

News

Corona-Virus: AUTO BILD KLASSIK setzt Bodensee-Klassik-Rallye in 2020 aus

Hamburg, 23. März 2020 – Die 9. Bodensee-Klassik, ursprünglich angesetzt vom 7. bis 9. Mai, wird 2020 nicht stattfinden. Grund für die Aussetzung der beliebten Rallye für Oldtimer und Youngtimer ist die zunehmende Ausbreitung des Corona-Virus.

Unverzichtbar: Das virtuelle Klassenzimmer und Unterricht per Web-Konferenz

Nürnberg, 19. März 2020 – Die Auswirkungen der Corona-Krise stellen die Wirtschaft, die Kommunen und die Schulen vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Im Rahmen der Schulschließungen soll Unterrichtsstoff digital vermittelt, ja sogar Abiturienten auf Prüfungen vorbereitet werden. Jedoch sind die meisten Schulen für diesen Fall nicht ausreichend ausgerüstet. abl social federation GmbH (abl) handelt gemeinsam mit Cisco Meraki, Weltmarktführer für Netzwerklösungen, umgehend und bietet Hilfe an: Sofort, kostenlos und unbürokratisch!

© John Warning Corporate Communications GmbH