Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) | Kunde

Rausfahren, wenn andere reinkommen: Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist einer der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt. Die Arbeit der Seenotretter, die mit einer Flotte von 60 Seenotkreuzern und Seenotrettungsbooten auf Nord- und Ostsee unterwegs sind, wird ausschließlich durch Spenden und freiwillige Zuwendungen finanziert. Schirmherr ist der jeweils amtierende Bundespräsident. www.seenotretter.de

Unsere Aufgaben:

facebook

Martina John

Martina Julius-Warning

News

Die Rotary-Welt kommt nach Hamburg

HAMBURG, 30. April 2019 – Über 25.000 Mitglieder der internationalen Service-Organisation Rotary werden vom 1. bis 5. Juni aus 170 Ländern zu ihrem internationalen Jahreskongress in den Hamburger Messehallen zusammenkommen. Es ist das erste Mal, dass der Kongress der „Miniversion der Vereinten Nationen“, wie Rotary wegen seiner internationalen Präsenz oft genannt wird, in der Hansestadt stattfindet.

„Oldies – but Goldies“: Das sind die Auto-Highlights der 8. BODENSEE-KLASSIK 2019

Hamburg, 17. April 2019 - Da strahlen alle: 180 Oldtimer und Youngtimer in der Sonne – und tausende Zuschauer am Straßenrand. Vom 2. bis 4. Mai 2019 starten 180 sehr sehenswerte Oldtimer und Youngtimer bei der 8. BODENSEE-KLASSIK 2019 im Dreiländereck. Drei Tage wird entlang der 570 Kilometer langen Strecke eine wunderbare Vielfalt an Marken und Modellen zu sehen sein: von Vorkriegsklassikern wie einem 1932er Vauxhall Special Dragon, über sehr seltene Modelle wie ein Simca Super 8 Cabrio aus dem Jahr 1951, bis zu Youngtimern, etwa einem BMW Z3 von 1999.

© John Warning Corporate Communications GmbH